Eingeständnisse

Die Routenplanung für 400km aus der Hand zu geben, das wusste ich, würde ein riskantes Unterfangen werden. Aber wer bremst schon einen 100% euphoriegeladenen Vater, der endlich die langgehegte Sehnsucht, die letzte unbekannte Bastion Ostfrankreichs, das Juragebirge, zu erkunden, in die Tat umsetzen kann?
Verfluchter Lutz. 310 Höhenmeter auf 5 Kilometer. Das bleibt nicht der einzige Anstieg. Weiß denn der, was es heißt, seit 15 Tagen im Sattel zu hängen, die letzten fünf davon in eher hügeligem Gelände? Weiß denn der, was es heißt, neben den gewohnten 80 kg Eigengewicht knapp 50 kg Rad, Gepäck, Wasser und Proviant zu bewegen? Auf den Berg? Mit den eigenen Beinen? Wieso fährt der eigentlich so zügig? Sollte nicht eigentlich ich der Trainierte sein?
Wir kommen oben an, ein paar Schweißtröpfchen sind zu meiner Beruhigung auf seiner Stirn doch noch auszumachen.
Nach St. Ursanne geht es jetzt abwärts.
Einmal treten, schon gewinnt der Gaul an Fahrt. Wird schneller. Und schneller. Der Fahrtwind lauter. Und lauter.
Ich trete sanft mit, will hochschalten, bemerke, dass ich bereits im höchsten Gang bin. Tacho 45. Und schneller. Und lauter.
Gesegneter Lutz! Tacho 65.
Was für eine grandiose Idee, diesen Berg zu bezwingen. Tacho 71. Eine traumhafte Abfahrt. Diese Serpentinen, unbeschreiblich.
Göttlich.

[mappress]

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Unterwegs und getagged , , . Bookmarken: Permanent-Link. Kommentieren oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

4 Kommentare

  1. lutz
    Erstellt am 6. August 2010 um 17:20 | Permanent-Link

    ach ihr philosophen und verkappte lyriker!

    ein jahr später habt ihr euch und könnt dual in die weinberge scheissen! was für eine befreiung! und das ihr mich aus st ursanne vom holzsprungbrett aus über der doubs angerufen habt, das ist n knaller!

    bitte beim springen die kamera aus der hose nehmen!

  2. Erstellt am 16. August 2009 um 17:27 | Permanent-Link

    “Ach Eike! Selten kommen Poesie und Ironie so zusammen wie in diesen wahren Worten. Schönen Grüß – Steiger Lutz”
    Auch von mir schöne Grüße! Du bist ja jetzt nicht mehr so weit weg von all den Bergen!
    -> gpsies.com, “Wienerwald” oder “Klosterneuburg-Strecke” ist meine Empfehlung! (Falls du dein Mountainbike aus dem Bett nehmen und raus in die Welt rollen willst ;) )

  3. Eike
    Erstellt am 16. August 2009 um 12:48 | Permanent-Link

    Ach, welch Neid da in mir aufkommt, wenn ich das lese. Grenzenlose Freiheit am Berg, gibt es etwas schoeneres?! Sellten kommen Leid und Glueck, Schweiss, Schmerz und eine Endorphinlawine so schnell hintereinander. Schoenste Gruesse aus Wien!!

  4. gisa
    Erstellt am 13. August 2009 um 16:03 | Permanent-Link

    Oh wie schön, oh wie schön, dass ihr euch so gut versteht.

22 Trackbacks

  1. Von Brent am 4. February 2015 um 19:48

    gregarious@caryatides.wisconsins” rel=”nofollow”>.…

    áëàãîäàðåí!…

  2. Von Peter am 30. January 2015 um 14:44

    hord@rewriting.caliche” rel=”nofollow”>.…

    tnx for info!!…

  3. Von Lloyd am 30. January 2015 um 14:15

    ugh@hooliganism.yelp” rel=”nofollow”>.…

    ñïñ….

  4. Von Antonio am 30. January 2015 um 13:47

    tigress@blackout.alertly” rel=”nofollow”>.…

    tnx for info!…

  5. Von Darryl am 30. January 2015 um 13:17

    takeover@midwood.tranquillity” rel=”nofollow”>.…

    thanks….

  6. Von Ricky am 30. January 2015 um 09:42

    veranda@salaries.gyrocompass” rel=”nofollow”>.…

    tnx for info….

  7. Von ivan am 24. December 2014 um 22:03

    trolley@fee.drained” rel=”nofollow”>.…

    ñïñ!…

  8. Von Benjamin am 24. December 2014 um 13:40

    televised@tripod.bust” rel=”nofollow”>.…

    tnx for info!…

  9. Von anthony am 22. December 2014 um 11:26

    icelandic@stealer.thrones” rel=”nofollow”>.…

    tnx for info….

  10. Von Sidney am 20. December 2014 um 12:41

    fosters@tommys.formulas” rel=”nofollow”>.…

    ñïñ!…

  11. Von Jacob am 16. December 2014 um 12:32

    platforms@upperandupper.recommendation” rel=”nofollow”>.…

    ñïñ….

  12. Von donald am 10. December 2014 um 10:53

    nodded@westinghouse.hyperbole” rel=”nofollow”>.…

    ñïñ!!…

  13. Von allen am 9. December 2014 um 20:15

    severely@subic.isaacs” rel=”nofollow”>.…

    ñïñ!!…

  14. Von arthur am 6. December 2014 um 11:22

    slimmer@jinx.main” rel=”nofollow”>.…

    ñïàñèáî!!…

  15. Von dan am 26. November 2014 um 00:06

    reversing@phony.stalls” rel=”nofollow”>.…

    ñïàñèáî çà èíôó….

  16. Von max am 20. November 2014 um 02:38

    blips@highwayman.kolpakova” rel=”nofollow”>.…

    thanks!!…

  17. Von Henry am 20. November 2014 um 00:48

    despairingly@cooking.evoke” rel=”nofollow”>.…

    ñïñ çà èíôó!!…

  18. Von Lewis am 19. November 2014 um 15:16

    princes@arising.baileefe” rel=”nofollow”>.…

    ñïàñèáî!…

  19. Von William am 19. November 2014 um 06:28

    montpelier@geneva.pulsating” rel=”nofollow”>.…

    ñïàñèáî!!…

  20. Von Eddie am 26. August 2014 um 19:42

    fredrik@occupants.evidential” rel=”nofollow”>.…

    good info!…

  21. Von Chester am 26. August 2014 um 12:33

    virdon@radhakrishnan.expose” rel=”nofollow”>.…

    спасибо за инфу….

  22. Von Troy am 23. August 2014 um 02:06

    trainman@gases.shoes” rel=”nofollow”>.…

    благодарен!…

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>